Ein Glasfasernetz für Ahlen-Nord
Aktuelles

Ein Glasfasernetz für Ahlen-Nord

Nachfragebündelung

Was in Dolberg bereits gelungen ist, soll nun in Ahlen-Nord folgen: die Entscheidung für ein schnelles Glasfasernetz, das praktisch unbegrenzte Datenübertragungsraten ermöglicht. Die dazu nötige Nachfragebündelung ist jetzt gestartet.

Wie zuvor in Dolberg werden auch in Ahlen-Nord die Ahlener Stadtwerke mit dem regionalen Telekommunikationsanbieter Helinet zusammen arbeiten, um dieses für die örtliche Infrastruktur so wichtige Projekt realisieren zu können. Die ca. 1500 Haushalte und 300 Gewerbekunden, die in dem projektierten Gebiet liegen, haben damit die Chance, von Glasfaseranschlüssen bis in die Wohnung bzw. ins Haus zu profitieren. Nur diese Technologie ist in der Lage, praktisch unbegrenzte Down- und Upload-Raten sicherzustellen. Deshalb gelten direkte Glasfaseranschlüsse als die einzig wirklich zukunftsfähige Internet-Infrastruktur, deren Bandbreite jederzeit - auf Basis des bestehenden Netzes – neuen Anforderungen angepasst werden kann. Denn im Vergleich zu den alten Kupferleitungen dämpfen und stören sich Glasfasersignale nicht und ermöglichen exklusive Netzzugänge für jeden einzelnen Haushalt, so dass Bandbreiten nicht mehr geteilt werden müssen, wenn zu viele Nutzer zeitgleich online sind.

Die Realisierung des geplanten Netzes ist sehr kostenintensiv. Aus diesem Grund müssen die Projektpartner eine Mindestquote von 40 Prozent der rund 1500 Haushalte und 300 Gewerbekunden erreichen. „Erst dann ist der Ausbau wirtschaftlich“, erklärt Dr. Alfred Kruse, Geschäftsführer der Stadtwerke Ahlen. Hausbesitzer und Mieter, die von der Leistungsfähigkeit der Glasfaser profitieren möchten, könnten zwischen drei Produkten mit Down- und Upload-Raten von bis zu 1000 Mbit pro Sekunde auswählen.

Die Nachfragebündelung zur Erreichung der 40-Prozent-Marke beginnt jetzt und endet am 12. Dezember 2020. Vertriebspartner der Helinet werden in dieser Zeit immer wieder vor Ort unterwegs sein, um zu beraten und Verträge abzuschließen.

Zurück

Rückruf-Formular

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden. Mehr erfahren

Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können.
Mehr erfahren

Komfort

Komfort-Cookies ermöglichen Ihnen Zugang zu erweiterten Funktionen der Website (z.B. Karten oder Videos) und verbessern das Besuchererlebnis.
Nutzung von: Google Maps, YouTube