Glasfaser für das Neubaugebiet <br>Emswiesen in Rietberg
Aktuelles

Glasfaser für das Neubaugebiet
Emswiesen in Rietberg

Jetzt für die Zukunft entscheiden!

Schneller und besser geht es nicht: Die Bewohnerinnen und Bewohner des Rietberger Baugebiets Emswiesen können nun eigene Glasfaseranschlüsse zu minimalen Preisen bekommen.

Denn bei den Erschließungsmaßnahmen wird die Netzgesellschaft Ostwestfalen (NOW) Glasfaserkabel mitverlegen lassen – so haben alle künftigen Eigentümer ihre Chance auf die mit Abstand stärksten Internetanbindungen. Und das gilt für die Zukunft gleich mit: Denn die Leistung der neuen Infrastruktur lässt sich beliebig steigern – ganz nach den Online-Anforderungen von morgen. Auch deshalb erhöht ein eigener Glasfaseranschluss den Wert der Immobilie.

Die Verlegung des Glasfaserkabels vom Bürgersteig bis ins Haus kostet 990 Euro. Wer dazu einen Helinet-Tarif bucht, bezahlt nur noch 400 Euro. Und mit der Entscheidung für einen Strom-Tarif der Stadtwerke Rietberg-Langenberg geht es noch weiter runter: Dann kostet die Glasfaseranbindung nur noch einmalig 200 Euro.

Alle Eigentümerinnen und Eigentümer, die mitmachen wollen, finden hier alle nötigen Unterlagen zum Download. Bei Fragen hilft das Berater-Team der Helinet gerne weiter unter 02381-874 2000 oder beratung@helinet.de.

Auftrag Glasfaser
Grundstücksnutzungsvertrag NOW
Flyer Platinum Tarife
Stromauftrag Stadtwerke Rietberg Langenberg

Zurück

Rückruf-Formular

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden. Mehr erfahren

Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können.
Mehr erfahren

Komfort

Komfort-Cookies ermöglichen Ihnen Zugang zu erweiterten Funktionen der Website (z.B. Karten oder Videos) und verbessern das Besuchererlebnis.
Nutzung von: Google Maps, YouTube