Aktuelles

22.09.2017

Glasfasernetz: Arbeiten haben begonnen

Langenberg/Rietberg (dali) -Jetzt geht es wirklich los: Mit dem Spatenstich am Mittwoch haben die Bauarbeiten für die Errichtung des Glasfasernetzes in Langenberg und Benteler begonnen. Anwesend waren nicht nur Vertreter der Stadtwerke Soest und des Betreibers HeLi NET, sondern auch die Bürgermeister von Langenberg, Rietberg und Soest.

Es blieb nicht beim symbolischen Akt – die ausführende Baufirma setzte gleich den Bohrer an und verlegte am Mastholter See die ersten 200 bis 300 Meter Leerrohre vom Anschlusspunkt ans Delbrücker Glasfasernetz. In Bezug auf die Gesamtstrecke von rund 70 Kilometern Leerrohren für die Glasfaserleitungen war dies zwar ein Tropfen auf den heißen Stein. Es sei aber ein wichtiger Schritt, um das Vertrauen der Bürger nicht erneut zu enttäuschen, wie Bürgermeisterin Susanne Mittag feststellte: „Der Weg ist lang und steinig gewesen. Es ist aber immens wichtig für eine Kommune im ländlichen Raum, dass wir diese Technologie bekommen. Es ist ein guter Tag für die Gemeinde Langenberg.“

Weiterlesen …

18.05.2017

Was bedeutet die EU-Roaming Regulierung? Muss an den Bestandsverträgen etwas umgestellt werden?

Innerhalb der EU entfallen ab dem 15. Juni 2017 die zusätzlichen Roaminggebühren, dann gelten die günstigen Tarife gleichermaßen im Inland wie bei der Mobilfunknutzung in der Ländergruppe 1. Das Datenvolumen und die Inklusiv-Minuten und -SMS kann dann einfach innerhalb der EU mitgenommen werden. Die Preise werden ab diesem Termin automatisch nach den neuen EU-Vorgaben abgerechnet. HeLi NET Bestandskunden müssen an ihren bestehenden Mobilfunkverträgen keine Änderung vornehmen. Außerhalb der EU fallen weiterhin die Roaming-Gebühren für die Nutzung von Telefonie, SMS und Daten an. Dies ist mit zusätzlichen Kosten verbunden und hängt vom Reiseland und dem Zielland von z.B. Anrufen ab.

Weiterlesen …

22.03.2017

FACEBOOK-AKTION 2017

Ob im selbstgebauten Heißluftballon, als Osterei-Rakete oder in einem schicken Rennwagen.
Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Das Osterei sollten nur möglichst schnell unterwegs sein!

Sende uns dein Video, dein Foto oder deine Geschichte eines schnellen Osterei´s per Facebook-Massenger und gewinne tolle Preise.

Weiterlesen …

13.02.2017

Förderturm in Bönen fördert wieder!

„Wenn zwei leistungsstarke Partner ihre Stärken koppeln, gewinnen am Ende die Kunden“, wissen die Experten des regionalen Telekommunikationsunternehmens HeLi NET und des innovativen Netzbetreibers Compart IT und beschlossen eine Kooperation. Zahlreiche Unternehmen rund um den Förderturm in Bönen werden künftig einen schnellen und leistungsstarken Internetzugang nutzen können. Hoch oben auf dem durch Compart frisch renovierten Dach senden Sektorstrahler die notwendigen Bandbreiten bald direkt in die Gebäude. Und so zeigt sich Strukturwandel in seiner schönsten Form: Der Förderturm fördert wieder – digitale Daten statt handfester Kohle - aber die Verbindung von Kultur und Business zum Wohle der Gemeinschaft stärkt auch in dieser Form die Attraktivität der Gemeinde.

Weiterlesen …

15.08.2016

Nordbögge: Nachfragebündelung bis 31. August verlängert!

53 % der potentiellen und befragten Haushalte im Glasfasergebiet in Nordbögge wollen einen Glasfaseranschluss direkt ins Haus. Damit sichern sich die Anwohner die Anbindung an die Gigabitgesellschaft. Die Bauplanphase kann somit eingeläutet werden. Dazu gehört es auch, dass unser Partner, die GSW, zunächst eine Ausschreibung veröffentlichen muss. Steht fest, welches Tiefbauunternehmen dann den Ausbau übernimmt, dann wird es auch von Witterungsverhältnissen abhängen, wie zügig die Bauarbeiten von statten gehen.

Weiterlesen …